"Der Große Plan"wurde hier seit 2017 vielfach und fundiert thematisiert

Reffke, Mittwoch, 18.10.2023, 15:49 (vor 135 Tagen) @ D-Marker2042 Views

Hallo D-Marker und allerseits,

Es ist fast müßig, aber leider immer wieder notwendig,
wie nie zuvor, darauf zu verweisen!

Es war die fatale Begeisterung für den "Hellenismus" nach dem Schock des Ersten Weltkriegs.
Intellektuelle Spinner und verwirrte Schwärmer haben sich Ziele gesetzt,
die heute arglos zum gesellschaftlichen Maßstab geworden sind.
Inzwischen heißt es ganz offen "Transformation", und zwar radikal und allumfassend.
Grundlage u.a. sind die Schriften und Taten von Richard Nikolaus Graf Coudenhove-Kalergi&Co, dem ersten Karls-Preis-Träger... (Pan-Europaunion Plan)
Wie in der Antike bei Griechen und Persern, die Alexandeer zum ==> Hellinismus zwang,
entstand quasi das Ideal des "Neuen Menschen", als finaler Schritt des säkularen "Humanismus".
"Jenseits von Gut und Böse" [[zigarre]]
Frei vom Gewissen und Schuldgefühlen der "Religionen":
Eine völlig neue Ethik eben!

Allerdings hat man die Rechnung ohne den Wirt hgemacht:
Juden und Islam sind resistent.
Die haben feste Prinzipien und sind nicht im Geringsten tolerant vor Intoleranz.
Der Mohamedismus - so hieß der Islam früher mal, als Istanbul noch Konstantinopel war... garnicht solange her, wo mehr Griechen wohnten als Mohamedaner!- nun:
der Islam ist überhaupt nicht kompatibel mit demokratischen Grundlagen,
weil die Scharia über Allem steht:
Für immer und ewig!
Vielleicht dämmert es noch und begreifen das einige Schwärmer und Verwirrte, wenn sie die Einschränkungen und Vorbehalte lesen,
die in der 1990 beschlossenen Erklärung der Mitgliedsstaaten der Organisation der Islamischen Konferenz (heute Organisation für Islamische Kooperation, OIC) zur Kenntnis nehmen,
welche die Scharīʿa als alleinige Grundlage von Menschenrechten definierte.
Die Erklärung wird als muslimisches Gegenstück zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte gesehen.

So enstand der momentane Pseudo-Hellinismus in "Westen"
Eine arglose Beliebigkeit unter dem Mäntelchen der Humanität,
das mit Altruismus Alles und Jeden aushält und verwaltet.

Hier als Beispiel zum Thema eine Post von mir 2017:
Alles im Großen Plan von Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi&Co
https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=438504

Siehe weiter:
https://www.dasgelbeforum.net/index.php?mode=search&search=kalergi&page=8

Beispiel:
==> GERMANIA ESSE DELENDAM
https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=459111

LG Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung