Zeitlich war der Plan wohl schon vor Morgentau angedacht ....

NST, Südthailand, Mittwoch, 18.10.2023, 11:33 (vor 128 Tagen) @ D-Marker2127 Views
bearbeitet von NST, Mittwoch, 18.10.2023, 12:12

"Die Pläne für Deutschland sind alt..."?

Meinst Du mit "Vor einer Deindustrialisierung gibt es keine Rettung ...." Morgenthau?

.... einer aus dem Urquell der CDU ....

[image]

... an den dachte ich dabei.

Das liegt auch alles noch vor den realen sozialistischen/kommunistischen/nationalsozialisten Experimenten. Der verantwortliche Planungsstab dürfte aber alle diese sozialen Experimente eingeleitet haben. Zur damaligen Zeit dürften dafür Freimauererlogen etc. gearbeitet haben.

Nicht vergessen .... die ersten Grünen waren Schwarze ...

Herbert Gruhl (* 22. Oktober 1921 in Gnaschwitz, Sachsen; † 26. Juni 1993 in Regensburg) war ein deutscher Politiker (CDU, GAZ/GRÜNE, ÖDP, UÖD), Umweltschützer (BUND) und Schriftsteller. Als Autor erlangte er vor allem durch sein 1975 erschienenes Buch Ein Planet wird geplündert - die ersten Klimakleber wurden von diesem Mann inspiriert.

Herbert Gruhl --> Positionen :-)

schloss sich der rechtskonservativen Organisation Unabhängige Ökologen Deutschlands (UÖD) an und betätigte sich als Schriftsteller und Autor auch für linksalternative Blätter wie die Tageszeitung. PASST [[top]]


Das hat sich bis heute nicht geändert. Die Jungen wissen es nicht, weil sie es nicht lernen und die Alten wollen sich nicht daran erinnern, sie träumen ...... ihren Traum vom demokratischen Sozialstaat. Die weissen Ritter laufen auch wieder auf, zusammen mit der AfD(ex CDU) werden sie alles wieder gerade biegen ..... [[top]]

Gruss

--
[image]
Jeder arbeitet im Ausmass seines Verstehens für sich selbst und im Ausmass seines Nicht-Verstehens für jene, die mehr verstehen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung