Israelischer Luftangriff auf Krankenhaus – Hunderte Tote befürchtet

Mirko2, Dienstag, 17.10.2023, 20:17 (vor 134 Tagen) @ Mirko21581 Views

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums in Gaza hat der israelische Luftangriff auf das Al-Ahli-Krankenhaus im Zentrum von Gaza-Stadt mindestens 500 Opfer gefordert. Das Krankenhaus wurde laut Al Jazeera ohne jede Vorwarnung angegriffen. "Das Krankenhaus beherbergte Hunderte von Kranken und Verwundeten sowie Menschen, die aufgrund anderer israelischer Angriffe aus ihren Häusern vertrieben wurden", heißt es in einer Erklärung.

Hassan Khalaf, der medizinische Leiter des Al-Wafa-Krankenhauses in Gaza-Stadt, das etwa einen Kilometer vom Al-Ahli-Krankenhaus entfernt liegt, sagt, dass die Klinik nach dem israelischen Angriff "immer noch brennt". Die palästinensische Menschenrechtsgruppe Al Mezan bezeichnete den israelischen Bombenangriff auf das Krankenhaus als "Kriegsverbrechen". Al Mezan schrieb auf X, dass Krankenhäuser nach dem humanitären Völkerrecht "besonderen Schutz genießen":

"Dies ist ein Kriegsverbrechen, schlicht und einfach."

Quelle: RT-Deutsch

Livestream: https://www.youtube.com/watch?v=OW623tqqlGI

--
Mein Schmerz ist nicht euer Gefühl!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung