Beweislast andersrum: solange Israel nicht plausibel erklären kann, warum es nicht von dem orchestrierten Angriff inkl. 1000nde Raketen wusste, sollte jedermann mindestens von LIHOP ausgehen

BerndBorchert, Sonntag, 15.10.2023, 20:25 (vor 273 Tagen) @ mabraton2169 Views
bearbeitet von BerndBorchert, Sonntag, 15.10.2023, 20:44

Auch die israelischen Bürger sollten davon ausgehen: Einen quasi militärischen Angriff in der Größenordnung mit 100 oder 1000 eigenen Toten absichtlich nicht zu verhindern, dürfte auch in Israel als Hochverrat (der Regierung) gelten.

Bernd Borchert

Definition LIHOP
https://de.wikipedia.org/wiki/9/11_Truth_Movement
Einige meinen, die Regierung habe die Pläne für die Anschläge gekannt und sie absichtlich geschehen lassen (LIHOP: Let it happen on purpose), andere, sie habe sie selbst aktiv herbei- und durchgeführt (MIHOP: Make it happen on purpose)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung