Die HAMAS-Aufrufe für pro-palästinensische Proteste und Angriffe auf jüdische EInrichtungen weltweit sind gestern im wesentlichen versackt.

Plancius, Samstag, 14.10.2023, 09:46 (vor 132 Tagen) @ Mirko22880 Views

Es hat gestern nirgendwo größere gewalttätige Aktionen in Deutschland gegeben. Angesichts der Masse an Muslimen, die bei uns wohnen, ist es doch sehr ruhig geblieben. Die Proteste waren verhalten, Wutausbrüche hat es eher nur bei vereinzelten Personen gegeben.

Es hat sich wieder mal gezeigt: Noch lieben sie unser Steuergeld mehr als sie die Juden oder auch uns hassen.

Wenn jedoch die steuerliche Alimentierung all der muslimischen Massen in den westlichen Ländern gekürzt wird oder gar ganz ausfällt, wird sich das Blatt wenden. Dann können wir uns warm anziehen.

Gruß Plancius

--
"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad an Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand." ARTHUR SCHOPENHAUER


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung