Popcorn long

Ashitaka, Freitag, 13.10.2023, 15:25 (vor 136 Tagen) @ Mirko25216 Views
bearbeitet von Ashitaka, Freitag, 13.10.2023, 15:31

Hallo Mirko2,

Krieg, mal nebenbei was anderes bei diesem schönen Grillwetter. Ich hab die ganze Woche drauf gewartet, dass wieder was passiert. Endlich passiert was.

Es passiert etwas! In Jordanien eskaliert die Situation (hunderttausende Protestanten, Grenze von ersten Unterstützern aus Jordanien soeben überschritten, Ägypten verlagert Truppen / Gerät an die israelische Grenze, die Hisbollah kündigt massive Angriffe auf ganz Israel im Falle einer Bodenoffensive im Gaza-Strip an. Und dann hierzulande und überall in der Welt erst die ausufernden Proteste / Gewalten gegen unseren Staat. Gar zum Terror haben sie aufgerufen, in Jordanien zum Jihad.

Nachrichten rauf, Nachrichten runter ... kein anderes Thema mehr.

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit die ganzen Twitter/X-Nachrichten via API automatisiert in eine Art von Nachrichtenlaufband/Timeline zu ziehen, so dass man nicht die ganze Zeit hibbelig auf dem Touchscreen nach unten wischen muss, in der Sorge die Meldungen der letzten Sekunden zu verpassen?

Geht es nur mir so? Ich verspüre irgendwie Roland-Emmerich-Eskalationspotential und eine Art Begeisterung an den Entwicklungen. Wird es Live-Aufnahmen vom Einmarsch in den Gaza-Strip geben?

Vielleicht kann man das nebenbei heute Abend gucken. Bekommen Besuch von Freunden und fände das schon irgendwie geil wenn ich es live sehen und für meine Freunde bei ein paar Gläsern Wein auch kommentieren könnte. Wohl bedacht (bin ja nicht blöd) mich dabei nicht auf die Seite der Palästinenser zu schlagen, sondern es alles einfach als eine traurige Entwicklung zu sehen (siehe Tilo Jung).

Herzlichst,

Ashitaka

--
Der Ursprung aller Macht ist das Wort. Das gesprochene Wort als
Quell jeglicher Ordnung. Wer das Wort neu ordnet, der versteht wie
die Welt im Innersten funktioniert.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung