Das Krepieren geht weiter: PostVac-Sepsis -> Post-Sepsis-Syndrom= Sepsisspätfolgen

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Sonntag, 24.09.2023, 07:11 (vor 267 Tagen) @ Hannes2401 Views

Von einer durch die Gentherapeutika ausgelösten Sepsis hab' ich Euch noch nicht erzählt. Also:

https://nitter.net/MakisMD/status/1704391725526196515#m

NEUER ARTIKEL: mRNA-Verletzungsserie - SEPSIS - Warum haben so viele JUNGE Menschen ein geschädigtes Immunsystem?

Die mRNA-Impfstoffe COVID-19 zerstören das Immunsystem junger Menschen, und mit jeder Dosis wird es schlimmer - 12 Fälle von Sepsis, einige davon tödlich.

Die COVID-19 Geimpften werden von ihren Ärzten nicht darüber informiert, dass ihr Immunsystem mit jeder Impfung weiter geschädigt wird.

Die COVID-19 Geimpften wissen nicht, dass sie ein viel höheres Risiko für JEDE Virus-, Bakterien- oder Pilzinfektion haben als die Ungeimpften und treffen daher keine Vorsichtsmaßnahmen.

COVID-19-Geimpfte haben ein viel höheres Risiko für eine Sepsis, eine bakterielle Infektion, die sich auf das Blut ausbreitet und für sie tödlich sein kann.

Die meisten COVID-19-Geimpften haben bereits einen Vitamin-D-Mangel, so dass ihr Immunsystem von vornherein geschwächt ist, bevor sie die COVID-19-Impfung erhalten, und dann wird ihr Immunsystem durch AIDS geschwächt.

COVID-19 Geimpfte sollten in Erwägung ziehen, täglich hohe Dosen von Vitamin D einzunehmen, wahrscheinlich mindestens 10.000 IE, um ihr Immunsystem zu verbessern!

Artikel-Link im Bild, um Shadowban zu vermeiden, geben Sie die URL einfach erneut in Ihren Browser ein.

Der hier sammelt Fälle und erklärt die Mechanismen dahinter:

https://nitter.net/TurdFur58439807/search?f=tweets&q=Sepsis&since=&until=&a...

Und wer die Sepsis überstanden hat, hat die Kuh noch lange nicht vom Eis.

Sepsisspspätfolgen:

https://sepsis-hilfe.org/de/sepsis/spaetfolgen

Sollten die folgenden Symptome vorliegen, könnte es im Rahmen der Sepsis zu Hirn­schäden gekommen sein:

Minderung der Belastbarkeit (körperlich oder geistig)
Konzentrations­schwäche
Verlangsamung des Reaktions­vermögens
Aufmerksamkeits­probleme
verminderte geistige >Aufnahmefähigkeit
eingeschränkte Gedächtnis­leistung
verminderte geistige Flexibilität und Fähigkeit, sich auf neue Situationen einzustellen

https://www.sepsiswissen.de/infozentrale/sepsisfolgen

LEBEN NACH DER SEPSIS
WAS SIND SEPSISFOLGEN?
Wer eine Sepsis übersteht, muss unter Umständen mit langanhaltenden Folgen kämpfen. Dies betrifft bis zu 75 Prozent der Überlebenden!

Zu den Folgen einer Sepsis, auch "Post-Sepsis-Syndrom" genannt, gehören viele verschiedene Symptome, die sehr individuell sein können und auch ohne einen schweren Verlauf mit intensivmedizinischer Behandlung auftreten können. Hierzu gehören zum >Beispiel:

eine starke Minderung der Belastbarkeit (geistig und/oder körperlich) - ein Symptomkomplex, der auch als Fatigue-Syndrom bezeichnet wird
Konzentrationsschwäche
verringertes Reaktionsvermögen
stark eingeschränkte >Gedächtnisleistung
verminderte geistige Aufnahmefähigkeit
Seh-, Sprach- und Schluckstörungen
Gleichgewichtsprobleme und Schwindel
Atemprobleme
Muskelschwäche
chronische Schmerzen
Polyneuropathie
Schlafstörungen
Probleme, den Alltag zu bewältigen.

--
Grüße

[image]

---

Niemals haben wir "unser" Leben im Griff!

Die meisten von uns ziemlich gut, ohne es zu wissen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung