Lieber Gott, die Nachrichten lese ich selbst täglich und die disaströsen Fakten sind mir seit 2008 bekannt. Das war abläuft ist geplante Kriminalität.

Olivia, Donnerstag, 21.09.2023, 12:58 (vor 306 Tagen) @ MausS3793 Views

Mit äußerst elaborierten kriminellen, psychologischen und teilweise psychopathischen Mitteln. Der arbeitende Teil der Bevölkerung, der kaum die Zeit hat, sich ausführlich über Hintergründe und Ursachen zu informieren, wird systematisch über die Medienlandschaft in eine Pseudo-Realität und Pseudo-Wahrheit/Wahrnehmung gedrängt.

Das ist ein groß angelegtes Projekt, das mit extrem viel Geld und sehr viel Know-How umgesetzt wird. Menschen, die ihr Leben lang wenig Anfeindungen und wenig existentiellen Nöten ausgesetzt waren, werden NAIV. Das trifft auf große Teile der deutschen Bevölkerung zu. Jetzt nur auf die Bevölkerung der deutschsprachigen Länder einzuhacken, sehe ich überhaupt nicht als zielführend an, sondern als billig. Das Ganze dann noch mit "Genuß" zu tun, sehe ich nicht als "Heldentat". Im Übrigen kommt Hochmut gerne vor dem Fall. Motto: Schaut her, ich mache alles besser, ihr seid ja alle doof.... (freundlich gesagt).

Hier gibt es genügend Leute, die kaum noch wissen, wie sie den Monat über die Runden kommen sollen, obwohl sie arbeiten.

Das was derzeit politisch, wirtschaftlich, ideologisch passiert, kann man nur als ein schweres, internationales Verbrechen bezeichnen.

Überlegen sollte man sich, was für Lösungsmöglichkeiten vorhanden sind und welche weiteren Vorbereitungen man treffen kann. "Auswandern" können und wollen nicht alle.

Und jetzt könnt ihr wieder loshacken.... Ich bin auch nur der Überbringer einer Botschaft.

Auf jemanden, er am Boden liegt, zu treten ohne Lösungen anzubieten/zu suchen, entspricht nicht meinem Weltbild.

Außerdem würde ich sehr gerne die Staaten sehen, in denen es so viel besser läuft. "DAS" ist ein internationales Projekt. Oder was meint ihr, warum die alle hierher rennen? Weil sie uns so sehr lieben? Wohl kaum.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung