Kann sein!

Steppke, Donnerstag, 21.09.2023, 11:25 (vor 251 Tagen) @ Plancius2826 Views
bearbeitet von Steppke, Donnerstag, 21.09.2023, 11:38

Hier bei uns, und ich wohnne höchstwahrscheinlich nur ca. 40 km (Luftlinie) von Dir entfernt, haben auch viele "Wessis" gekauft oder neu gebaut (oder sind am bauen).

Eine Familie aus Rottweil hat sich hier fast ein halbes Schloß gebaut, und wohnt nun hier.

Einige kleine, fast ausgestorbene Dörfer, wurden vollständig aufgekauft und komplett saniert, meist durch Berliner oder Westdeutsche, dazu gleich noch die Errichtung eines Waldorfkindergartens & Co.

... fast alles "Grüne"!

In ihren Ursprungsbundesländern wurde es ihnen höchstwahrscheinlich "zu bunt".

So sind sie halt ... die bunt-diversen-refugees-welcome Weltenretter.

Aber, ja, einige scheinen sehr viel Vermögen zu besitzen, so dass sie "ein paar Prozente mehr" aus der Portokasse bezahlen können (überspitzt formuliert).


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung