Glaub ich nicht

Ötzi, Mittwoch, 20.09.2023, 13:22 (vor 248 Tagen) @ Naclador3653 Views
bearbeitet von Ötzi, Mittwoch, 20.09.2023, 13:29

Die Democrats wissen, dass eine fortgesetzte Unterstützung der Ukraine ohne Sieg sie die Präsidentschaft kosten wird.

Ich rechne daher fest mit einem Ende der finanziellen und militärtechnischen Unterstützung vielleicht noch in diesem, spätestens aber Anfang des nächsten Jahres.

Glaub ich nicht. Ein großer Teil der westlichen Elite ist so russophob, dass sie eine Wahlniederlage in Kauf nehmen. Hauptsache, sie haben Russland maximal geschadet.
Es wird dann nur nicht mehr darüber berichetet, und weniger Großgerät geliefert, aber weiter Munition,Geld, Strom, und diverse Gerätschaften und Ausrüstung. So lange die Ukraine so "dumm" ist weiter zu kämpfen, wird das gefördert werden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung