Das werde ich ganz sicher nicht tun. Ein paar Hinweise habe ich dir bereits gegeben.

Olivia, Dienstag, 19.09.2023, 17:03 (vor 250 Tagen) @ FredMeyer2767 Views

Einen weiteren werde ich dir auch noch geben. Derzeit finden viele Gründungen in dem Bereich statt, wo Geld "abgeschöpft" werden kann..... 3 x darfst du raten, wo das ist.
Für sehr nachhaltig halte ich diese Gründungen nicht, aber sie verdienen Geld.

Dieter hat dir ebenfalls Beispiele gegeben. Und ich habe dir gesagt, wie man Kapital sammeln kann ohne Banken. Beteiligungen und/oder Partnerschaften und/oder Familienverbund. Ähnliches wirst du übrigens auch von Austin-Fitts hören. Die hat massivste Krisen nur so überstanden, denn die Banken hatten ihr den Hahn zugedreht.
Man legt sich nicht mit den Leuten an, mit denen sie sich angelegt hatte.

Überlege halt mal ein bißchen selbst.
Und höre auf, mich zu beschimpfen. Es nützt nämlich nichts.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung