Eher nicht.

StillerLeser, Dienstag, 19.09.2023, 01:11 (vor 245 Tagen) @ BerndBorchert1179 Views

Unser CO2-Pegel ist der niedrigste der gesamten Erdgeschichte. 0,04%. (Menschgemacht sind davon angeblich 5%, also 2 tausenstel Prozent der Luft. Also nix.). Für Pflanzen suboptimal.
Die Erde hatte schon 60x mehr CO2, in Eiszeiten!

Wir (bin 65) haben eine jahrzehntelange Erwärmung erlebt (nicht menschgemacht (auf dem Mars genauso!)), diese dürfte die Ursache für das Mehr an Grün sein, trotz des knappen CO2s.

Mein Fazit für mich: Das ist so, wir können da nichts dran ändern, also will ich auch nicht dafür bestraft werden (CO2-Steuer, Autoverbote, Heizungsverbot etc. pp).

CDU, SPD, FDP, Linke, Grüne für mich alle unwählbar. Nie wieder.

Edit Kommafehler beim CO2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung