+1 für diesen Beitrag; noch interessanter wird der Einblick, wenn man sich unsere bekloppte deutsche(sprachige) Jugend anschaut.

FredMeyer, Südrand der Heide, Samstag, 16.09.2023, 15:50 (vor 282 Tagen) @ FOX-NEWS3140 Views
bearbeitet von FredMeyer, Samstag, 16.09.2023, 16:28

Ich hab mich gefragt, in wie weit der "weltweite" Aktionstag der FFF-Hüpfer denn wirklich organisiert ist. Dazu eine Karte
[image]
Mittendrin die Zahl 383, was die bedeutet, kann man sich ausmalen, interessanter ist aber, dass es in viel größeren Arealen bedeutend weniger Meldungen gibt.
[image]
Und das ist das Ausmaß, das man ermessen kann, wenn sich unsere bekloppte Jugend dem Klimawahn ergibt.
[image]
Und dazu im Vergleich, wie es sich im übrigen Europa dazu verhält.
Wurde die deutschsprachige Jugend mit irgendwas infiziert?

Und da möchte ich hin, nichts von dem Klimawahn, keine Klimakleber, keine Sprachregelung, kein GEG, kein als vegan empfohlener Spinat [[la-ola]]
[image]

@Olivia
Zu dem Video im ersten Beitrag: Schade um die Lebenszeit, die es kostet, diesen Schwachsinn anzuschauen, bei mir waren es nur 20 Minuten, und ich bin mir sicher, es kamen keine weltbewegenden Erkenntnisse, die ich verpasst könnte. Das wirklich Interessante zu dem Verfall der PV-Elemente kam nicht zur Sprache, wie auch? Dem Autor des Videos dürfte aber auch die Qualifikation dazu fehlen. Was nehme ich bezgl. dieser Angelegenheit mit: Es wird noch ein böses Erwachen aus des PV-Wahnsinn stattfinden.

EDIT:
der Link zur Karte
https://fridaysforfuture.org/action-map/map/

--
Fred


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung