Atommüll ist ein weites Feld

FOX-NEWS, fair and balanced, Samstag, 16.09.2023, 14:52 (vor 306 Tagen) @ Otto Lidenbrock2900 Views
bearbeitet von FOX-NEWS, Samstag, 16.09.2023, 14:57

Das fängt an bei kontaminierter Wäsche und endet bei abgebrannten Brennstäben. Letztere sind schon heute kein Müll, sondern wertvoller Rohstoff, der in Reaktoren neuster Generation quasi restlos (Reststoffe habe ein Halbwertszeit von 300 Jahren) genutzt werden könnte.

In der Energiebilanz von Wind- und Solarenergie ist eine umweltschonende Entsorgung sicher nicht Teil der Energiebilanz. Diese Altlast könnte die Kernenergie allerdings nebenbei gleich miterledigen ... [[top]]

Es ist zum Lachen. Mit Kernkraft bekämen wir ewig Energie, Musk bringt uns in den Weltraum und KI revolutioniert die Forschung. Und was macht die deutsche Jugend? Sie klebt auf der Straße ...

[[euklid]]

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung