Aussagen von Medwedew (Stellvertretende Vorsitzende des Sicherheitsrates der Russischen Föderation)

ebbes, Samstag, 04.02.2023, 15:13 (vor 506 Tagen) @ Manuel H.3211 Views

Stellvertretende Vorsitzende des Sicherheitsrates der Russischen Föderation, Dmitri Medwedew, kommentierte die Wahrscheinlichkeit von Angriffen auf die Krim mit neuen Langstreckenbomben, die die Vereinigten Staaten nach Kiew verlegen

▪️ Die Reaktion im Falle von Streiks auf der Krim und tief in Russland wird schnell, hart und überzeugend sein;

▪️ Russland setzt sich keine Beschränkungen in Form einer Reaktion auf Angriffe, je nach Art der Bedrohung ist es bereit, alle Arten von Waffen einzusetzen;

▪️ Wenn die Ukraine versucht, auf der Krim anzugreifen, wird es Vergeltungsschläge geben, die gesamte Ukraine, die unter der Herrschaft von Kiew bleibt, wird niederbrennen;

▪️ Wer argumentiert, Waffenlieferungen in die Ukraine in den Westen würden zum Verhandlungsbeginn beitragen, der irrt, das Ergebnis wird genau das Gegenteil sein .

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Buxtehude und ihren Anlagetipps.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung