Ich wollte eigentlich hier auf eine Demo am Samstag gegen den Ukrainekrieg bzw. genauer die GEZ-Kriegspropaganda hinweisen und fragen, ob das Teil einer bundesweiten Aktion ist

BerndBorchert, Sonntag, 29.01.2023, 23:06 (vor 388 Tagen) @ nereus3735 Views
bearbeitet von BerndBorchert, Sonntag, 29.01.2023, 23:16

aber leider geht bei mir die Upload Funktion nicht, so dass ich das Whatsapp Bild nicht zeigen kann. Liegts an mir oder ist da mal wieder mal kaputt?

Es geht dabei um eine Demo "gegen die GEZ-Kriegspropaganda" in Rheine (bei Münster, NRW) am Sa. 5.2. 15h

Meine Frage bleibt bestehen, ob das Teil einer größeren Aktion ist.

Es wäre mal an der Zeit, dass demonstriert wird. Die Möglichkeit, Demos zu verbieten wie bei Corona, gibt es nicht mehr.

Bernd Borchert


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung