3. Typus, der vielleicht für die Minimalchance auf Veränderung am Gefährlichsten ist.

Revoluzzer, Samstag, 28.01.2023, 00:07 (vor 402 Tagen) @ Revoluzzer2771 Views
bearbeitet von Revoluzzer, Samstag, 28.01.2023, 00:13

Es gibt noch einen dritten Typus gecasteter Frau-Politiker: Die Blonde mit den strengen Haaren: Meloni (Italien), LePen (Frankreich) und, ja leider, Weidel (Deutschland).

Meloni ist eine Nato- / CIA-Puppe (wie auch die Jungs in Polen, auch eine Casting-Truppe aus der Retorte): In Wirtschaft und Militär und wo es drauf ankommt auf Globalisten-/US-Linie, dafür darf sie ein bissle rumpöbeln bzgl. Migranten und Kultur und so.

LePen? Schwer zu sagen. Mein Eindruck ist: Pour la France und dafür paktiert sie mit dem Teufel (Nato/ CIA/ EU wenn es la France nutzt).

Und Weidel... Hmmmm. Jajaja. Seltsame Karriere. Seltsame Sache. Wichtig für die AfD. Gute Reden. Aber steht sie auf der Seite der Guten? Chrupalla macht das ja ganz gut. Weidel...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung