Der Kreml schätzte die Erklärungen der USA über ihre Bereitschaft, die Sanktionen gegen Russland zu lockern ...

Mirko2, 404, Freitag, 27.01.2023, 10:27 (vor 539 Tagen) @ aliter1723 Views
bearbeitet von Mirko2, Freitag, 27.01.2023, 10:31

Kreml-Sprecher Dmitri Peskow sagte am 27. Januar, Russland sei nicht geneigt, die Worte der stellvertretenden US-Außenministerin Victoria Nuland zu überbewerten, Washington sei bereit, die Sanktionen gegen Moskau zugunsten ernsthafter Verhandlungen über die Ukraine zu lockern.

Quelle: https://iz.ru/1461033/2023-01-27/v-kremle-otcenili-zaiavleniia-ssha-o-gotovnosti-smiagc...

Im Hintergrund laufen Verhandlungen, aber ich neige zur keiner eignen Meinung. Die Frage (so kenne ich es von den Russen), wird auch die politische Ausrichtung von Europa "infrage" gestellt. Die jetzt laut schreien, werden mit einer neuen politischen Veränderung konfrontiert!

Bei Frankreich bin ich raus ...[[sauer]]

--
Server capacity exceeded


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung