Verseuchung ukrainischer Schwarzerde, danke an die USA

Joe68, Donnerstag, 26.01.2023, 09:02 (vor 392 Tagen) @ FOX-NEWS5265 Views

Wieder ein Gewinn für die USA, denn wenn ukrainische Erde verseucht wird, dann können die USA mehr Geld für ihre Agrarexporte verlangen.

Als Putin würde ich, bei Verwendung der Uranmunition, dann nicht zögern einen atomaren Wassergraben im Westen der Ukraine zu legen.

Gibt sicher genug Pläne aus dem kalten Krieg, da hätten unsere westlichen Partner die BRD atomar verseucht, um Freiheit und Demokratie zu schützen, die totale Zerstörung der BRD war dafür kein zu hoher Preis. Die Russen können ja anfragen wie viele Atom Bomben dazu benötigt werden. Die ukrainische Regierung will ja lieber den letzten Ukrainer opfern, als von totalen Sieg abzurücken, all in.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung