Es wird nicht nur Flüssiggas abgefackelt. Es werden auch Nahrungsmittelfabriken abgefackelt und "Nutztiere" massenhaft gekeult.

Olivia, Montag, 26.09.2022, 12:19 (vor 656 Tagen) @ aman131770 Views
bearbeitet von Olivia, Montag, 26.09.2022, 12:28

Das gehört alles zum derzeit laufenden "Programm". Und die Abfacklungs-Fraktion kommt auch immer näher nach Europa. In der Nähe von Paris sollen bereits große Teile des weltweit größten Frisch-Fischmarkts brennen/gebrannt haben.

https://www.nau.ch/news/europa/paris-riesige-rauchschwaden-nach-brand-in-fischmarkt-662...

Man kann ja mal ein Auge darauf haben, ob demnächst noch mehr Lebensmittel-Produktions-/Verteilungsstätten in Flammen und Rauch aufgehen..... so wie in den USA. Dort soll die Zahl 100 bereits überschritten sein.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung