Ich entschuldige nichts. Ich wüte aber auch nicht ins Blaue hinein.

Martin, Sonntag, 25.09.2022, 12:23 (vor 123 Tagen) @ Olivia1656 Views

Ob hier justiziable Veruntreuung vorliegt, ist völlig offen. Ganz sicher liegt aber eine gute Portion Naivität vor allem von Seiten von Frau Fischer vor, soviel entnehme ich zumindest ihrer Videobotschaft. Füllmich selbst hat sich übrigens bisher nicht öffentlich geäußert, vielleicht bringt er in naher Zukunft auch seine Sicht ein. Wie wäre es damit, erst mal abzuwarten? Auch Wodarg hat sich bisher nicht geäußert, der ja anscheinend Füllmich aus früheren Zeiten kennt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung