Bericht aus Russland.

Durran, Freitag, 23.09.2022, 14:52 (vor 66 Tagen) @ Kaladhor5343 Views

Gestern mit Russland telefoniert. Es gibt keine Ausreisewelle. Es gibt keine Fluchtbewegungen.
Es melden sich sehr viele Freiwillige.

Es werden medizinische Zentren für die Versorgung Verwundeter aufgebaut und Ärzte für die Versorgung von Kriegsverletzten generiert.

Offenbar plant Russland für eine große militärische Auseinandersetzung.

[image]

Das Bild stammt von der finnischen Grenze wo es angeblich kilometerlange Staus von flüchtenden Russen gegeben haben soll. Das war am Abend der Verkündung der Teilmobilmachung.

Es wird noch vor Jahresfrist eine militärische Konfrontation Russland mit der Nato geben. Zumindest bereiten sich die Russen jetzt sehr schnell darauf vor.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung