Kernpunkte von Lawrow-Rede UN

Reffke, Donnerstag, 22.09.2022, 23:16 (vor 69 Tagen) @ Reffke924 Views
bearbeitet von Reffke, Donnerstag, 22.09.2022, 23:21

Hallo allerseits,

Wer mag, bitte lesen:
▪️Was seit 2014 in der Ukraine geschieht, geschieht wegen Straflosigkeit;

▪️Die Menschen im Donbas wurden und werden nur deshalb getötet, weil sie die Ergebnisse des Staatsstreichs in der Ukraine nicht anerkannt haben;

▪️Die ukrainische Bevölkerung ist seit vielen Jahren in nationalistischen Bataillonen mobilisiert worden;

▪️ Das Kiewer Regime hat in den letzten Jahren einen umfassenden Angriff auf die russische Sprache unternommen und die russischsprachige Bevölkerung bedrängt;

▪️Die internationalen Institutionen haben nicht den Mut gefunden, die ukrainischen Behörden zur Einhaltung ihrer Menschenrechtsverpflichtungen zu drängen;

▪️Die Entscheidung einer Reihe ukrainischer Regionen, ein Referendum abzuhalten, war eine Reaktion auf Selenskis Äußerungen;

▪️ Die Ukraine vernichtet Bücher in russischer Sprache und verhält sich damit wie Nazi-Deutschland

▪️Die Ukraine hat sich endgültig in einen totalitären Nazi-Staat verwandelt;

▪️Die bewusste Schürung des Konflikts in der Ukraine durch den Westen bleibt ungesühnt;

▪️Den Unionskräften in der Ukraine steht die Militärmaschinerie des Westens gegenüber;

▪️Die ukrainischen Streitkräfte wenden terroristische Taktiken an und benutzen Zivilisten als menschliche Schutzschilde;

▪️Der Russischen Föderation liegen zahlreiche Beweise für die kriminellen Handlungen des ukrainischen Militärs vor;

▪️Alle, die für die Kriegsverbrechen der Ukraine verantwortlich sind, werden zur Rechenschaft gezogen;

▪️ Der UN-Generalsekretär sollte Kiew dazu drängen, die Liste der in Butscha Getöteten zu veröffentlichen;

▪️ Die Russische Föderation hat Beweise dafür, dass britische, kanadische, US-amerikanische und niederländische Staatsbürger an Militäraktionen auf ukrainischer Seite teilgenommen haben;

▪️Mehr als 3.000 Beschwerden wegen Verbrechen gegen Bewohner des Donbass wurden beim Internationalen Strafgerichtshof eingereicht, die jedoch unbeachtet blieben;

▪️ Die Russische Föderation erwartet keine Gerechtigkeit vom Internationalen Strafgerichtshof und einer Reihe anderer internationaler Institutionen mehr;

▪️Die Russische Föderation wird nicht zulassen, dass die Ukraine zu einem Sprungbrett für Bedrohungen der russischen Sicherheit wird.
https://t.me/BifFidU/20567

Die ganze Rede ist auch - simultan deutsch übersetzt - zu sehn/hören:
https://t.me/russlandsdeutsche/11224

LG Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung