Das ist ein anderer Fall - ab einem bestimmten Breitengrad ist es in China generell verboten eine Heizungsanlage zu installieren.

ebbes, Donnerstag, 22.09.2022, 19:32 (vor 70 Tagen) @ Olivia1266 Views

Aus Gründen der Gleichbereichtigkeit - er darf heizen und ich nicht - werden alle Heizungen zerstört - egal welcher Art.
So war es jedenfalls früher, ob sie die Gesetze geändert haben, weiß ich aber nicht.
Noch kümmert sich China wenig um die Umwelt.

Ob es so weit bei uns kommt?
Glaube nicht, das trauen sie sich nicht.

Dann gehen welche auf die Straße, die sich sonst nicht groß für Politik interessieren.
Viele alte Bauernhäuser werden immer noch mit Holz beheizt.
Aber das Holz ist im Moment so teuer (du brauchst auch noch Kohlen, welche die Hitze über Nacht halten, die du nirgends oder nur zu Mond- mehr Uranuspreise bekommst), dass eine ÖLheizung billiger kommt.

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Schlüchtern und ihren Anlagetipps.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung