Bei uns läuft die Gasheizung wie immer

Ötzi, Donnerstag, 22.09.2022, 12:12 (vor 76 Tagen) @ Olivia1814 Views

wir haben glücklicherweise im August 2021 einen 18 Monate laufenden Vertrag mit der Maingau Energie geschlossen, der noch bis Ende Februar 2023 läuft. Preis 7,4 Cent/kwH, keine Grundgebühr. Ab Oktober kommt dann die Gasumlage noch drauf, aber das ist dann immer noch unter unserer Schmerzgrenze.

Und da wir nicht russophob sind, verbrauchen wir guten Gewissens das Gas, das noch in den Speichern ist. Ich stehe gerne lange unter der warmen Dusche, und das Essen, das meine Frau auf den Gaskochfeldern kocht, schmeckt immer lecker.
Wenn dadurch weniger Gas für die Russophoben übrig bleibt, solls uns recht sein.

Ab März 2023 werden wir dann das Wohnzimmer zusätzlich mit einem Holzofen heizen, der schon fast vollständig aufgebaut ist. Er fehlt nur noch ein einziges Rauchrohrelement.

Die Herausforderung wird dann sein, dass meine Frau nicht zur Gemütlichkeit das vorhandene Holz bereits vorher verheizt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung