Es werden nur simpelste psychologische Mechanismen angewandt: Wenn eine Unwahrheit täglich wiederholt wird, dann wird sie bald als WAHRHEIT aufgefaßt.

Olivia, Dienstag, 09.08.2022, 10:37 (vor 116 Tagen) @ stocksorcerer1708 Views

Insofern hat die Presse keinerlei Befürchtungen, die Unwahrheit zu schreiben oder auszusprechen, da sie diese ja täglich wiederholen kann und damit schließlich und endlich das ins Leben setzt, was die Bevölkerung dann als Wahrheit empfindet.

Diese Mechanismen sind den handelnden Parteien bekannt und sie werden konsequent angewandt. Dazu gehört selbstverständlich, dass andere "Sichtweisen der Wahrheit" mit aller Konsequenz bekämpft werden müssen...... Sonst funktioniert das System nicht mehr.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung