Kampf um Atomkraftwerk Saporischschja

sensortimecom ⌂, Montag, 08.08.2022, 16:56 (vor 47 Tagen)4168 Views
bearbeitet von sensortimecom, Montag, 08.08.2022, 17:06

Äusserst gefährliche Situation für Europa. Das AKW wird bombardiert und vermint. In der Anlage soll sich lt. Angaben eines IAEO-Vertreters (s.exxpress.at) angeblich auch angereichertes Uran und Plutonium zum Bau von "schmutzigen" Atombomben befinden...

Gibt es ein neues Tschernobyl, könnten im schlimmsten Fall grosse Teile Europas unbewohnbar werden,

www.krone.at/2779505


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung