Genauso ist das

stocksorcerer, Samstag, 06.08.2022, 18:02 (vor 59 Tagen) @ Ikonoklast2630 Views

Und in diesem Winter werden wir das erste Mal eine wirkliche Überlastung der Krankenhäuser sehen. Das hat dann bloß ursächlich eher mit den Impfungen und deren Nebenwirkungen als mit Covid selbst zu tun! Und vielleicht ja auch wegen Blackouts oder ungeheizten Wohnungen, was aber ja im Wertewesten auch politisch hausgemacht ist. Danke dafür an alle Politiker und Journalisten, die eine Katastrophe nach der anderen bedienen und bedingen.

Die Frage ist, ob wir dann genug ungeimpftes Personal haben, die ja manchen Blödhanseln in dieser verlogenen Welt teils noch immer als Todessengel gelten.

Ich kann das bloß für meine Stadt beantworten. Da meldete das Lokalradio vor ein paar Wochen, es gebe knapp über 500 Ungeimpfte in Essen, die derzeit alle - soviel ich weiß - ohne Ausnahme weiterarbeiten und rund 250 zusätzlich, die sich mittlerweile dem Boostern verweigern. Bei einer Stadt (Stand Dezember 2021) mit 588.375 Einwohnern mit erstem Wohnsitz.

https://www.essen.de/dasistessen/essen_in_zahlen/gesundheit.de.html

Leider habe ich keine Zahlen zur Pflege in der Stadt insgesamt finden können und kann da heute auch nichts zu beitragen.

Gruß
stocksorcerer


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung