Und die CDU aus BW "untersagt" Merz ein Treffen mit dem US-Parlamentarier L. Graham. Der ist bereits sehr lange im Parlament und wird jetzt als "Waffenlobbyist" und "Trump-Freund" etikettiert.

Olivia, Dienstag, 02.08.2022, 21:05 (vor 63 Tagen) @ hörby2018 Views

Es gibt noch mehr Links zu dem Thema. Die Attribute, mit denen Graham bezeichnet wird, sind mal krasser und mal weniger krass. Ich mußte lachen, als ich die Überschrift einiger Artikel las. CDU BW "untersagt".... das Treffen..... Wer hat denn da die Hosen an? Oder sagt man besser "Wer hat denn da die Hosen voll....

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/cdu-baden-w-c3-bcrttemberg-untersagt-merz...

gggg Wer hat da wohl eine solche Formulierung "durchgestochen"? .... "untersagt".... wie einem kleinen Kind, dem man die Bonbons wegnimmt.

https://www.swp.de/politik/friedrich-merz-und-lindsay-graham-nach-kritik-wegen-trump-na...

Graham ist übrigens nicht als ausgewiesener Trump-Freund bekannt.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung