Lässt das System ihre Sklaven krepieren?

solstitium, Dienstag, 02.08.2022, 09:49 (vor 53 Tagen) @ DT1732 Views

Zwar tötet das System seine Sklaven genauso, wie die Systemkritiker, Bsp Poschmann oder Nontschew.

Ich bin heute in einer Siedlung der oberen System-Sklaven unterwegs, was Potsdam oder Teile von Berlin ja sind.

Ich sag mal so, Ich empfinde das "Fallenlassen" dieser Sklaven aus Sicht der Lenker, als würde ein Zimmermann mitten in der Arbeit bei der Erstellung seines Dachstuhl, all seine besten funktionierenden Makita- Akkuschrauber wegwerfen, ohne die Aussicht, dafür je was Geeigneteres zu bekommen.

--
https://dasgelbeforum.net/index.php?id=568547
[image]

"...nein, wer NICHT kämpfen will, der fällt genauso!"
(Zur Erklärung, man "fällt" im Krieg, ohne Krieg hieße es man stirbt!)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung