These: Die Südflüchtlinge werden es nicht bis an das Ziel schaffen

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Montag, 01.08.2022, 21:40 (vor 123 Tagen) @ Ankawor3116 Views

Hallo Ankawor,

auf halbem Weg zum Zweitstandort wurde mein französischer Kumpel in der Lockdown-Zeit von der französischen Polizei auf halbem Weg (125km) angehalten, abkassiert und zur Umkehr gezwungen.

Der Brunnen dort auf eigenem Gelände ist zur Zeit ausgetrocknet. Hintergrund ist die Wasserentnahme durch die französischen Bauern in dieser niederschlagsarmen Zeit, obwohl die Gegend mit Regen gesegnet ist.

Wer jetzt nicht schon in der Zweitresidenz ist, schafft es später nie dahin.

Das habe ich am Beispiel von Panama-Cascabel alle schon einmal vor Jahren beschrieben...

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung