Ich habe mir bereits überlegt, das Gas abzubestellen. Auf einen "Wackelkandidaten" kann man sich doch eh nicht verlassen. Warum also dann nicht aussteigen?

Olivia, Montag, 01.08.2022, 14:29 (vor 54 Tagen) @ Durran2427 Views

Auf Elektrizität würde ich am Liebsten auch dankend verzichten. Aber ich benötige Wasser und Abwasser, also auch die entsprechenden Pumpen samt Elektrizität.

Sollen die Leute doch den Strom abbestellen, sich einen kleinen Gaskocher kaufen, Kerzen für die Beleuchtung und einen Spiritus- oder Petroleumkocher zum Heizen, wenn sie keinen Kaminofen installieren dürfen. In London dürfen die ganzen Kamine seit etlichen Jahren nur noch mit Brennspiritus betrieben werden.

Irgendwie geht mir das auf die Nerven mit den ständigen Horrormeldungen. Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

Sollen sie doch mal sehen, was sie mit ihren Sanktionen anrichten, wenn sie die ersten Wohnungsbrände löschen müssen. Ein Wohnungsmakler erzählte mir von einer Wohnung, in der die "Mieter" im Wohnzimmer ein Feuer gemacht hatten. Auf dem Parkett....... Ich schätze, dass wir von dieser Kategorie noch einige im Lande haben. Die verfeuern dann auch die Innentüren, wenn sie es für notwendig halten.
Oder Autoreifen, wie einige hier bereits bemerkten.... nur dass die keinen Hof haben für das Verbrennen.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung