Andere Länder, andere Sitten

helmut-1, Siebenbürgen, Montag, 01.08.2022, 12:00 (vor 64 Tagen) @ Plancius739 Views

Wie spielt sich das in RO ab, was das Polizistengehalt betrifft. Vergleichen mir mal.

https://stirileprotv.ro/stiri/actualitate/ce-salarii-au-politistii-in-2022-grila-de-sal...

Ich greife da nur die oberste und die unterste Schicht heraus.

Der einfache Polizist ohne Befehlsbefugnis liegt hier zwischen 1.520 und 4.564 lei (= 310 und 930 Euro)

Bei den oberen Rängen sieht das so aus:

Polizeioffiziere mit Befehlsgewalt liegen zwischen 6.255 și 11.270 lei (= 1.275 und 2.300 Euro)

Das Ganze ist natürlich brutto, da kommen noch die Abzüge weg, ca. 1/3.

Sie haben nur den Vorteil, dass sie früher in die Rente gehen können. Wenn sie als Mann 30 Jahre im Polizeidienst gestanden sind oder als Frau mit 25 Jahren, dann dürfen sie mit 55 Jahren in Rente gehen.

Ein guter Facharbeiter, der was kann und in einer Firma angestellt ist, bekommt nicht unter 1000 Euro, bar auf die Kralle. 40 Std. Woche, von Mo - Fr., ohne Nacht- oder Wochenend-Dienst. Also nach Abzügen. Der braucht aber auch nicht seinen Kopf hinzuhalten, wenn da ein Verrückter beginnt, planlos herumzuballern.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung