Man sollte sich lieber fragen, wieviele von diesen "Gehirnakrobaten" ordentlich "gesponsert" wurden.

Olivia, Montag, 04.07.2022, 19:46 (vor 42 Tagen) @ nereus2196 Views

Die Presse geht den Leuten an die Emotionen. Also werden viele Menschen mitrennen, die sich im "Empörungszustand" befinden, gleichgültig warum sie "empört" sind.

Im übrigen hat mir heute eine für Firmengeschäfte verantwortliche Mitarbeiterin im Versicherungswesen gesagt, dass man z.B. in Köln bereits daran denkt, das Abwasser der Haushalte auf das große C zu untersuchen, weil offenbar SEHR viele Personen angesteckt sind und man keinerlei Überblick mehr hat.

Sie berichtete genau das, was hier einer Foristin passierte. Leichte Ansteckung mit dem großen C .... nicht weiter schlimm, aber dann anschließend schlimmes Long-Covid.

Die Dame war erstaunlich gut darüber informiert, welche Folgeerscheinungen die "Impfungen" haben. Hätte ich wirklich nicht gedacht. Irgendwoher bekommen die Menschen also die entsprechenden Informationen, auch wenn sie in der Regel noch den Mund halten.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung