Weiß ich doch nicht, welche Freimaurerfraktion sich für welche Zahlensymbolik entschieden hat und vor allem

Mephistopheles, Datschiburg, Montag, 04.07.2022, 15:10 (vor 42 Tagen) @ JJB1315 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Montag, 04.07.2022, 15:16

hat denn 230 oder 330 in diesen kreisen?
ich kenne nur die bedeutung von 666 (Antichrist) und 888 (Christ)

Für Freimaurerlogen und ihre Fraktionen oder Faktionen und Zahlensymbole oder Symbolismen ist der Genosse @nereus der ausgewiesene Spezialist!

...was die Zahlensymbolik hätte bedeuten sollen, vor Einführung des Dezimalcodes. In allen anderen Zahlencodes, dem binären, dem hexagonalen und was weiß ich noch haben nähmlich diese Zahlen völlig andere Zahlenwerte.

Ich kenne nur den Illuminatus! und die 23 und die 5!
3 Bände, die man durchaus denen, die sie sie noch nicht kennen, empfehlen kann:

https://www.amazon.de/Illuminatus-Die-Trilogie-Pyramide-Leviathan/dp/3499256541

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung