Sind Andreas Popp und Eva Hermann ernst zu nehmen?

Ankawor, Sonntag, 03.07.2022, 18:57 (vor 43 Tagen) @ Dieter1284 Views

Ich kenne die Namen und habe hier und da mal was von ihnen gehört. Allerdings weiß ich nicht, ob sie ernst zu nehmen sind, oder was von ihren "geheimen" Infos sich schon mal als wahr erwiesen hat.

Mit wurde ein Video von ihnen verlinkt, in dem sie sich auf Informanten aus Regierungskreisen berufen und so einiges für Herbst und Winter ankündigen. Negatives und positives.

Demnach sollen die Pläne zum großen Reset gescheitert sein und die oben sollen deswegen Muffensausen haben, aber statt gesteuertem Reset soll es dann ein großes Chaos geben, worauf sich die Regierung angeblich vorbereitet.

Und noch so einiges:

https://www.youtube.com/watch?v=W5H_gDSr88c

Grundsätzlich ganz interessant, aber ehe ich das jemandem vorsetze, muss ich mich erstmal erkundigen, was von den beiden zu halten ist.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung