Den Film kennt fast niemand - aus 2011 ....

NST, Südthailand, Sonntag, 03.07.2022, 05:56 (vor 606 Tagen) @ Lenz-Hannover5429 Views
bearbeitet von NST, Sonntag, 03.07.2022, 06:22

und wer Kinder hat, will die vielleicht besser unterrichten lassen, als es hier in unseren bunten Schulen passiert.

Im nahen Zukunftsjahr 2016 ist durch eine Ölkrise im Nahen Osten die US-Wirtschaft erheblich angegriffen worden: Der Dow Jones ist auf unter 4.000 Punkte gefallen, und Benzin ein so teures Gut geworden („38 US-Dollar pro Gallone“)[2], dass die Vereinigten Staaten gezwungen sind, auf die Eisenbahn als Haupttransportmittel zurückzugreifen. Eine rücksichtslos verstaatlichende US-Regierung versucht alle US-Firmen aufzukaufen, die wenigen unabhängigen Unternehmen durch hohe Steuern zu kontrollieren und durch Kooperation mit korrupten Gewerkschaften zu erpressen. Arbeiten für das eigene Wohlergehen wird als Landesverrat gebrandmarkt.

.... die Roman Vorlage ist aus 1957 - Wer ist John Galt?

Heute klären wir das - alle Beteiligten stehen Gewehr bei Fuss. USA/Westen - Russland/Rest ... gesucht wird: Tot oder lebend - John Galt!

Wer diesen Oberhalunke zuerst dingfest macht, hat die Lösung. Im übrigen sind Romanleser den Wissenschaftlern immer voraus .... wer die Romane Pharao kennt, weiss wer die neue Hauptstadt der Ägypter baut ..... nein, Chinesen sind es wohl nicht, die finanzieren das mit Dollars, die sie sonst verheizen müssten und leisten Logistik - die Planung des ganzen, dafür zeichnet wohl eher John Galt - um das zu klären müssen wir den Kerl aber erst mal schnappen. :-P

[image]
Gruss

--
[image]
Jeder arbeitet im Ausmass seines Verstehens für sich selbst und im Ausmass seines Nicht-Verstehens für jene, die mehr verstehen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung