Da muß ich denn doch auch wieder mal meine

Garderegiment, Freitag, 01.07.2022, 06:21 (vor 38 Tagen) @ SevenSamurai3176 Views

zwei Pfennige dazu packen.

Wenn ich mich recht erinnere, dann war GB 1937 was?

Nicht vorbereitet!

So sehe ich das für die gesamte NATO heute!

Wenn ich denn diesen Deutschen Luftwaffen General, Inspektöööör, oder sowas höre, liege ich nicht vor Lachen auf dem Boden, sondern fassungslos staunend sitzend, mit großen Augen auf die Meldung starrend, vor dem Bildschirm.

"Der Putin soll sich waaaaarm anziehen.
Wir werden 600 Kampfjets gegen ihn einsetzen!

2030!"

Äh ja......, in etwa 8 Jahren also. Wie lange nochmal ist der Zeitrahmen des Verhungerns?
Wie viele Winter sind noch Zeit bis zum Erfrieren?

Diese Aussage rechtfertigt bei einer normalen Führung eine fristlose Kündigung!

Sind denn alle so völlig verblödet?
AußenDummchen (den Namen mag ich), Schweinebauer, Bambi, was wollen die denn Alle mit ihrem Judaslohn in solch einer erwartbaren Zukunft noch anstellen?
Glauben die denn wirklich, sie und die ihren wird es letztendlich nicht treffen?

Selbst wenn alles genau so geplant war, so viele "handwerkliche" Fehler dabei.

Ich denke, die erwachen ebenfalls bei den ersten richtigen Schmerzen.


An Rottis Atom Szenario glaube ich nicht, vielleicht auch nur noch nicht.

Die Ami-Führungskaste möchte sicher nicht mit reingezogen werden.
Wird sie dann aber unweigerlich!

Aber auch da muß man sagen, manchmal kommt es anders, als man denkt............

GR


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung