Alle verschwägert, versippt, verliebt?

Gernot ⌂, Donnerstag, 30.06.2022, 17:50 (vor 38 Tagen) @ nereus2212 Views

Das ist ja schlimmer als zu feudalistischen Zeiten!

Sollte es wirklich zutreffen, dass sich die ganze Bande untereinander duzt?

Gerade bei Franzosen, die das "tu" fast gänzlich auf Geliebte und zu Kosende beschränken und selbst innerhalb der Familie oft bei der international üblichen Höflichkeitsanrede bleiben, erscheint mir das beinahe unglaubwürdig.

Wenn es stimmt, halte ich das weniger für eine Formsache als für ein deutliches Zeichen.

--
Ab jetzt wird durchregiert. Wir kennen keine rote Linie mehr. Verbote bedeuten auch mehr Freiheit. Krieg bedeutet Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Hass bedeutet Liebe. Gebt ihnen keinen Millimeter preis.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung