Ohne F90 sollte man lieber gleich ausziehen

mh-ing, Montag, 27.06.2022, 12:41 (vor 48 Tagen) @ Mirko21177 Views

Wenn da Zweifel sind, dass diese Konstruktion überhaupt kein F90 hat und aushält, sollte man lieber gleich ausziehen. Ein PKW-Brand in der Tiefgarage mit oder ohne Batterie ist eine fürchterlich kritische Sache. Die Temperaturen werden enorm hoch, weitere Fahrzeuge können entzünden. Wenn da die Feuerwehr nicht gleich zur Stelle ist kann das eine Kettenreaktion werden.
Über die Zufahrt und Lüfter bekommt die Feuerwehr den Rauch aber meist schnell raus (hoffentlich sind die Nutzer dann längst draußen, sonst findet man Rauchtote).

Möglichkeiten zur Sanierung wäre eine Zementfaserdecke mit Mineralwolle zwischen der Stahlunterkonstruktion. Ist nicht zu schwer und sicher sehr gut ab. Auch nur Mineralwolle A1 (nicht brennbar) aufzukleben ist bereits enorm wirksam (Dämmung verhindert Hitze auf die Deckenkonstruktion).

Der Brand von E-Autos ist anders als bei normalen PKWs schwerer zu löschen und erreicht etwas höhere Temperaturen als die Normkurve, aber eben nicht so dramatisch, so dass die Feuerwehren noch nicht massiv im Stress sind. Deren Philosophie ist ohnehin, dass wenn was brennt, die schnell da sind. Sobald der Löscheinsatz läuft, ist die Temperatur begrenzt und wird nie ein Problem.
Nur, wenn die Feuerwehr wegen Kaskadenbrand vieler Fahrzeuge nicht hinein kann (Hitze/Rauch), dann ist wirklich es sehr kritisch.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung