HF - Flusssäure

Teckel, Montag, 27.06.2022, 11:33 (vor 48 Tagen) @ Rain1262 Views

Der Feuerwehrmann hat uns erklärt, daß bei Brand von E-Autos Flusssäure entsteht, die mit dem Rauch
nach oben aufsteigt.

Hallo,
die Flusssäureproblematik hat man beim Vollbrand eines jeden modernen Autos, weil beim Brand vom "neuen" Klimaanlage-Kältemittel R1234YF Flusssäure entsteht. Das Kältemittel ist in Autos neuer als ca. 5 Jahre drin (wer mal nachschauen will, öffnet die Motorhaube seines PKW und sucht den Aufkleber der Klima).

Das vorher genutzte Kältemittel war R134a, das war in dieser Hinsicht unproblematisch (und deutlich günstiger - da hat ein Lobbyverband wieder ganze Arbeit geleistet)

Ich weiß jetzt aber nicht, wie hoch diese Konzentration ist und ob beim Brand von Batterien/Akkus noch zusätzlich Flusssäure entsteht.

Ich hatte vor Jahren mal dienstlich Flusssäure zu kaufen und hab dann mal gegoogelt, was das überhaupt ist und welche Sicherheitsvorkehrungen zu treffen sind... absolutes Teufelszeug.

beste Grüße, Teckel


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung