Hallo Olivia, kannst du uns Unwissenden mal erklären, wie so ein Quantencomputer eigentlich funktioniert?

Mephistopheles, Datschiburg, Sonntag, 26.06.2022, 21:54 (vor 49 Tagen) @ Olivia1780 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Sonntag, 26.06.2022, 21:58

Die US Corporation soll zahlungsunfähig sein. D.h. sie bekommt nix mehr. Die Staaten organisieren sich offenbar (so teilt man mit - ohne Gewähr) in einem neuen Staatsgebilde. Dieses Gebilde hat dann keine Schulden :-)

Also auch kein Geld. Wer keine Schulden hat, hat auch kein Geld.

Da werden weltweit einige in die Röhre schauen. Also besser einen "Global Reset" mit einem Quantensystem. "Das Zerbrechen der USA" hat vor weit mehr als 10 Jahren ein russischer General in einem Zeitungsartikel vorhergesagt. Damals wunderte ich mich noch. Die Russen kannten die Schwachstellen in dem dortigen System offenbar sehr gut..... Na ja, derweil verwandelt sich China in eine Seenlandschaft.... mithilfe der pausenlosen Unwetter....Da schwimmt alles den Bach runter, Häuser, Fabriken, die Ernte, Menschen, Autos... alles ins Meer.

Bei uns sitzen ja wohl so um die 40.000 US-Soldaten auf ordentlich viel schweren Waffen. Wäre nicht schön, wenn die plötzlich nichts mehr zu essen hätten..... oder die Familien kein Geld für die Miete mehr bekommen....

Das ist dann die Folge, wenn man keine Schulden hat.

Solche "Ableger" sitzen in vielen Staaten, weltweit.... überall die gleichen Probleme. Das muß sorgfältig vorbereitet werden, wenn es nicht zu "Explosionen" kommen soll.

Und Biden spielt den Hampelmann mit den "neuen Kleidern". Die Mitspieler sind alle ganz still, denn die sind ja mit völlig anderen Dingen beschäftigt. Dann darf auch ein "Lenchen" mal Außenministerin sein. Interessant wäre die Frage: Welche Kräfte sind in D und in Europa im Hintergrund?

Um das eben zu beantworten, hast du diesen langen Text geschrieben, dachte ich?!?

Da steh ich nun, ich armer Tor, und bin so schlau als wie zuvor!

Gruß Mephistopheles

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung