Es gibt große Diskrepanzen bei der Lagebewertung.

nereus, Sonntag, 26.06.2022, 16:03 (vor 49 Tagen) @ Manuel H.4368 Views

Hallo Manuel!

Hier hört sich das ganz anders an.

Das Momentum liege im Ukraine-Krieg nun auf Seiten Russlands - in einem Abnutzungskrieg sei das Land der benachbarten Großmacht deutlich unterlegen, so die aktuelle Einschätzung von Oberst Markus Reisner.

Quelle: https://www.oe24.at/video/news/orfbreakingnews/oberst-markus-reisner-oesterreichisches-...

Reisner erzählt von Verlusten in Höhe von 50 % auf Seiten der Ukraine an Menschen und Material bezüglich militärischer Stärke, die sogar von ukrainischer Seite eingestanden werden.
Und der Nachschub aus dem Westen sei absolut unzureichend, um die Verluste auszugleichen.

Sollte sich in 4 Tagen die Lage so dramatisch geändert haben? [[hae]]
Ich melde meine Zweifel an.

mfG
nereus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung