Warum Europa nach der Pest die Welt unterjochte

tar ⌂, Gehinnom, Dienstag, 24.05.2022, 21:02 (vor 86 Tagen) @ Dionysos789 Views

Es gab 2 Gründe für Europas Aufschwung nach der Pest:

1. Die Hexenbulle, durch die auch Wissen zur Verhütung/Abtreibung zerstört wurde.

=> Personalstärke

2. Der Bauernaufstand von 1381 in England, durch die Eigentum und Lohnarbeit aus der Antike re-etabliert wurden, die durch den Untergang Roms im dunklen Zeitalter verschwunden waren.

=> Innovationsantrieb

--
Gruß!™

Time is the school in which we learn,
Time is the fire in which we burn.


BTC: 12aiXGLhHJVETnmGTLbKtAzJNwqh6h6HN4


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung