Nur mal aus der Ferne beobachtet ....

NST ⌂, Südthailand, Samstag, 21.05.2022, 04:25 (vor 41 Tagen) @ tomflitzebogen821 Views
bearbeitet von NST, Samstag, 21.05.2022, 04:28

… und Leute, die den russischen Angriffskrieg mit entsprechenden Kommentaren würdigen

.... die Definition der Kriegsform, das erledigt immer der Sieger im Nachhinein - s. WK1+2, Vietnam, Syrien, Iran/Irak etc. pp.

Interessanter Weise sind immer die USA in jeden der geläufigeren Kriege direkte Parteigänger - und die deutschen Soldaten immer dabei, bei den Grossereignissen.

Bisher sind die deutschen Soldaten immer in ungerechtfertigten Angriffskriegen besiegt worden - das ist deren Tradition. In jeden normalen Geschichtsbuch kann man das studieren. Die USA sind immer jene, die den finanziellen Profit der Kriege eingefahren haben - die positiven Bilanzen WK1+2 ebenso wie die Negativ Renditen, z.B Vietnam u. Afghanistan. Die Russen wurden in keinem Krieg besiegt, aber seit Napoleon haben sie in den Kriegen immer einen hohen Blutzoll zahlen müssen.

Jetzt sag du mir, was sich in der Zwischenzeit geändert hat? Und mit Sicherheit weisst du auch schon ganz genau wer die Guten sind und warum?

Eines ist allerdings auch schon klar, da alle guten Dinge deren 3 sind - ist der Platz der Deutschen schon längst vergeben.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung