Der letzte Rest der Bundeswehr. (mVuT)

DT, Donnerstag, 19.05.2022, 03:16 (vor 45 Tagen)3604 Views
bearbeitet von DT, Donnerstag, 19.05.2022, 03:24

https://www.youtube.com/watch?v=qq6JVRin3CM

Kein Wunder, daß Cum-Ex Ole denkt, wir hätten noch eine Armee, wenn er da in seiner kleinen Berliner Bubble sitzt.

Wenn man ihn zum Schluß so watscheln sieht, denkt man, er hätte grade in die Hosen gemacht. Die Dx hat ja auch gezittert. Muß schon schlimm sein, wenn man so viele Männer mit einem K98 vor sich sieht.

Ist das eigentlich geladen beim "Wach"bataillon, oder ist das nur ein Lachbataillon, das Preußens Gloria vorspielt?

Wenigstens Formaldienst können sie noch. Nichts allerdings gegen den Stechschritt der NVA Soldaten, die man noch bis 89 Unter den Linden bewundern konnte an der Neuen Wache von Schinkel, mittwochs dann auch mit Wachablösung.

https://www.youtube.com/watch?v=pPz8wEtic9o

Ausgerechnet unterm Honni war Preußen noch lebendig.

Weiß jemand von unseren alten Zonenkämpfern hier, ob die auch das K98 hatten oder eine Kalaschnikov mit einem Bajonett oben drauf?

Zumindest hatten die Offiziere sogar noch Säbel gehabt:
https://www.youtube.com/watch?v=ZHB1DF1PCrw


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung