Sieger sind Kriegstreiber, die haben Stimmen gewonnen

KiS, CGN, Montag, 16.05.2022, 12:56 (vor 47 Tagen) @ SevenSamurai1419 Views

Genau wie in der Woche zuvor in S-H.
Verlierer ist die Demokratie, jedenfalls das was hier als solche gilt.
56% Wahlbeteiligung lassen Spielraum für Spekulationen.

Lokal kann ich berichten, dass sich keine der Parteien in den von ihnen verbunteten Gegenden haben blicken lassen.
Was zu der überspitzten Schlussfolgerung führt: Die Grünen schicken Einheimische an die Front, die Neubürger machen es sich im Land bequem.

Die Propaganda läuft schon, Campino, der Opa der Toten Hosen, erklärte wie toll Dienst an der Waffe ist und Identitä ganz wichtig. Sowas vor zwei Jahren zu äussern hätte den gesellschaftlichen und politischen Tod bedeutet und vermutlich wird sein Sohn gerade dann im Ausland weilen wenn der Marschbefehl kommt.
https://www.n-tv.de/leute/Campino-wuerde-heute-dienen-article23332613.html

Ich frage mich mit welchen Fahnen und Liedern die Soldaten verabschiedet werden und ob die Grün_innen auch wieder Teddybären werfen werden.

[image]

--
Guter Geschmack ist der Feind der Kreativität
(Pablo Picasso)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung