Das ist absolut lächerlich

Mephistopheles, Datschiburg, Montag, 16.05.2022, 12:41 (vor 48 Tagen) @ Arbeiter1197 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Montag, 16.05.2022, 12:52

Es wird zunehmend kindisch. Dafür sind wir alle zusammen zu schlau, um das nicht zu durchschauen, wenn wir es denn wollen.

Erst wenn wir diese Täuschung endlich wahrhaben, können wir das Spiel rumdrehen.

Kein Einziges der Millionen Produkte, die wir täglich benötigen, können wir selber herstellen. Wir sind angewiesen auf Gedeih und Verderb auf die arbeitsteilige Gesellschaft. Arbeitsteilung entsteht nicht von alleine, sndern durch Organisation.

Kein Quentchen Energie, die man zur Herstellung dieser Produkte benötigt, könnnen wir selber erzeugen. Wir sind angewisen auf Gedeih und Verderb auf die durch die staatliche Infrastruktur ermöglichte Energieversorgung.

Das ist so was von lächerlich, dass es niemand, der auch nur einigermaßen noch bei Verstand ist, auch nur ansatzweise versucht.

https://www.youtube.com/watch?v=qjEF0Qr6RDM

Gruß Mephistopheles

PS: Die Chance ist groß, dass, wenn der Krieg noch lange dauert, dass wir das, und zwar alle zusammen, noch erfahren werden. Meph

--
Wenn wir nicht das Institut des Eigentums wiederherstellen, können wir nicht umhin, das Institut der Sklaverei wiederherzustellen, es gibt keinen dritten Weg. Hillaire Belloc


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung