Eine sinnvolle Alternative für Frühschläfer ....

NST ⌂, Südthailand, Sonntag, 15.05.2022, 07:44 (vor 47 Tagen) @ Garderegiment2900 Views

Hab mich hurtig ins Betti zurück gezogen.

.... wäre eine gute Nacht Geschichte - ich würde den Vortrag der an der Hochschule von Osnabrück gehalten wurde mit folgendem Titel vorschlagen "Das formbare Gehirn - oder Wie wir unseren Körper und Gehirn programmieren" (Teil 1 - 08/06/16)

Falls es dein Interesse geweckt hat, findest du alles weitere selbst. Der Vortragende ist Jahrgang 1957 - und er ergänzt den Link zu den 70er Jahren - der hier vor kurzem gepostet wurde. Es gibt noch Teil 2 u. 3 ich weiss leider nicht mehr in welchem der Teile er auf die 70er Jahre Bezug nimmt - die Erklärung aus meiner Sicht ist allerdings absolut schlüssig. Die Phänomene Superminister Habeck und Baerbock sind damit auch abgehandelt und das Verständnis und unser Mitgefühl können aufgebaut werden - denn sie wissen nicht was sie tun.
Gruss

--
Buntschland bald platt?
Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]] ©n0by
Seit 2020 Facebook Mitarbeiter+Forentroll


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung