"Streng debitistisch betrachtet wird niemand für diesen Krieg bezahlen." ... ja und nein.

FOX-NEWS, fair and balanced, Samstag, 14.05.2022, 21:30 (vor 50 Tagen) @ Mephistopheles1776 Views

Durch den Cantillon-Effekt werden die Geldmengenausweitungen in den Preisen schnell sichtbar. Solange die bezahlt werden, läuft der Kettenbrief weiter ... irgendwann "zahlen" immer mehr damit, daß sie aus dem Markt aussteigen - immer weniger können sich z.B. Eigenheime leisten, und dann Energie, und dann Essen ...

Grüße

--
[image]
Chillt Leute ...
... wir haben Wind- und Solarenergie!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung